Vorkurs Mathematik für Elektrotechnik

Für Studierende der Elektro- und Informationstechnik und des Masters Berufliche Bildung Integriert

Sie beginnen ein Studium im Bachelorprogramm Elektrotechnik und Informationstechnik oder im Programm Master Berufliche Bildung Integriert an der TUM? Dann ist der Vorkurs Mathematik für Elektrotechnik für Sie die ideale Vorbereitung.

 

Organisatorisches

Wann? 

Der Vorkurs Mathematik für Elektrotechnik 2019 findet statt von Montag bis Freitag, 24. September bis 11. Oktober 2019.

 

Wo?

Der Vorkurs ist im Carl von Linde Hörsaal (Raum 1200) auf dem Hauptgeländer der Technischen Universität München.

 

Anmeldung (ab August 2019)

Wenn Sie am Vorkurs teilnehmen wollen, melden Sie sich bitte über TUMonline an. Wählen Sie dazu "Suche -> Lehrveranstaltung -> Suchgbegriff Vorkurs, Studienjahr". Sie können sich ab Ende Juli anmelden. Die Teilnemerzahl ist begrenzt. Sobald alle Plätze vergeben sind oder spätestens am 13. September 2019, schließen wir die Anmeldung. Bitte melden Sie sich frühzeitig an.

Hinweis zur Anmeldung: Sie können sich in TUMonline - auch nach Zulassung, Studienplatzannahme und Bezahlung der Semesterbeiträge - erst anmelden, wenn das Immatrikulationsamt alle zulassungsrelevanten Unterlagen geprüft und auf "ok" gesetzt hat. Ein Brief-Symbol in Ihrem Bewerberaccount bedeutet, dass Ihre Bewerbung beim Immatrikulationsamt eingegangen ist, aber noch nicht geprüft wurde. Warten Sie in diesem Fall bitte ab, bis das als Symbol ein grüner Haken erscheint.

 

Kursunterlagen

Mit der Anmeldung in TUMonline haben Sie auch Zugang zu Moodle. Auf der Moodle-Seite zum Vorkurs stellen wir Ihnen sämtliche Lehrmaterialien und weitere Infos zur Verfügung. Wir versenden diese nicht per E-Mail oder auf sonstigen Wegen - bitte sehen Sie von solchen Anfragen ab.

Kontakt

Dr. Dominik Meidner

E-Mail: vorkurse-ei (at) ma.tum.de

Haben Sie Fragen zu diesem Kurs? Auf der FAQ-Seite erhalten Sie weitere Informationen.

Kursprogramm

Der Kurs dauert in der Regel drei Wochen, je von Montag bis Freitag. Der Vorkurs gliedert sich täglich in einen Vorlesungsteil und einen anschließenden Übungsteil:

  • 9:00 bis 11:00 Uhr: Vorlesung
  • 11:00 bis 15:00 Uhr: Übung (inkl. gemeinsamer Mittagspause)

 

Inhalte

Im Vorkurs Mathematik für Elektrotechnik und Informationstechnik bereiten wir Themen aus der Schulmathematik auf und üben grundlegende Themen der Ingenieursmathematik ein, die Ihnen in den ersten Semestern Ihres Studiums wiederbegegnen werden. Schwerpunkte sind

  • Rechentechniken
  • Mathematische Symbole
  • Mengenlehre
  • Ungleichungen
  • Vektoren, Matrizen
  • Trigonometrie
  • Polynome
  • Differential- und Integralrechnung
  • komplexe Zahlen

Parallel zu dieser Wiederholung lernen Sie die mathematische Arbeitweise kennen, die an der Universität üblich ist. Darüber hinaus haben Sie während des Kurses genügend Zeit und Gelegenheit, um Ihre zukünftige Universität und Ihre Kommilitonen näher kennenzulernen.

Neben der Schulmathematik gibt Ihnen der Vorkurs Einblick in die Ingenieursmathematik. Dieser Stoff ist jedoch für Ihr Studium keine Voraussetzung - zu Beginn des Semesters fangen Sie bei "Null" an.

 

Gruppen-Übungen

In den Übungen wiederholen, üben und vertiefen Sie die vorher in der Vorlesung angesprochenen Themen anhand von Aufgaben und Beispielen in kleinen Arbeitsgruppen. Dabei unterstützen Sie kompetente Tutoren, wenn Sie Fragen haben. 

In welche Gruppe Sie eingeteilt werden und wo Ihre Übung stattfindet, erfahren Sie in der Vorlesung.