Nebenfächer in den Masterstudiengängen

Je nach Masterstudiengang können oder müssen Sie eine bestimmte Anzahl an ECTS-Credits in einem Nebenfach einbringen:

  • In den Masterstudiengängen Mathematik - hier ist das Nebenfach optional -, Mathematical Finance and Actuarial Science und Mathematics in Operations Research wählen Sie selbstständig Module aus dem jeweiligen Nebenfachkatalog in TUMonline. Nähere Informationen finden Sie in den jeweiligen Fachprüfungs- und Studienordnungen.
  • Im Masterstudiengang Mathematics in Science and Engineering müssen Sie sich mit Ihrem Fachstudienberater Prof. Rainer Callies persönlich darüber absprechen, welche Anwendungsfachmodule Sie wählen. Dokumentieren Sie die festgelegten Module auf dem "Studienplan Nebenfach" und lassen Sie diesen von Prof. Callies unterschreiben. Bitte geben Sie eine Kopie dieses Dokuments bei Anja Hoffmann ab, damit die entsprechenden Module für Sie in TUMonline freigeschaltet werden.
  • Im Masterstudiengang Mathematics in Data Science wird kein Nebenfach belegt.

Detaillierte Informationen zu unseren Master-Programmen finden Sie unter Studiengänge.

Kontakt

Studienfach­beratung
Mathematics in Science and Engineering

Prof. Dr.-Ing. Rainer Callies

Prüfungs­verwaltung Masterstudium

Anja Hoffmann

Antrag auf Erweiterung des Nebenfachkatalogs

Jedes Semester verändert sich das Angebot an Modulen der anderen Fakultäten. Deswegen sollen auch unsere Nebenfachkataloge nicht statisch bleiben.

Als Masterstudierende besteht für Sie die Möglichkeit, Anträge auf Erweiterung Ihres Nebenfachkatalogs zu stellen. Füllen Sie dafür bitte das untenstehende Formular bis zum 24. Oktober 2021 aus. Wenn sowohl Ihr Fachstudienberater als auch die anbietende Fakultät zustimmen, nehmen wir die bewilligten Module in den Studienbaum Ihres Studiengangs auf.

Diese Regelung gilt nicht für Studierende des Masterstudiengangs Mathematics in Science and Engineering. Hier stimmen Sie Ihre Anwendungsfächer persönlich mit Ihrem Fachstudienberater Prof. Callies ab.