(Post)Doctoral Researcher wanted

Numerical analysis and extensions for optimal transport

24. Januar 2019
Stellenausschreibung: Numerical analysis and extensions for optimal transport

Die Emmy Noether Junior Research Group "Numerical analysis and extensions for optimal transport" bietet eine Forschungsstelle als

 

Doktorand*in (75 %, 3 Jahre) oder

PostDoc (100%, 2 Jahre)

ab dem 1. Mai 2019 oder später.

Diese Stelle ist der Forschungseinheit "Angewandte und numerische Analyse, Optimierung und Datenanalyse" an der Fakultät für Mathematik der Technischen Universität München zugeördnet und wird von der DFG gefördert.

Ihr Profil

Als ideale*r Kandidat*in bieten Sie folgendes: 

  • einen hervorragenden Abschluss in Mathematik, Informatik oder Physik
  • einen Forschungshintergrund in mindestens einem der folgenden Bereiche: Optimierung, konvexe Analyse, numerische Analyse und Algorithmen, Bildverarbeitung, PDEs und optimale Steuerung
  • umfangreiche Erfahrung in der numerischen Programmierung mit Python, C / C ++, Matlab oder ähnlichen Umgebungen
  • gute Englischkenntnisse, Deutschkenntnisse sind nicht erforderlich
  • ein starkes Interesse am numerisch optimalen Transport und seinen Anwendungen für die Datenanalyse und inverse Probleme

Was wir bieten

Wir bieten Ihnen eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Position in einem jungen, internationalen und interdisziplinären Team auf dem Campus Garching der TUM.

Die Position wird nach den Beamtenstarifen der Bundesländer "TV-L", E13 bezahlt - sofern angemessen qualifiziert. Der Vertrag ist für Doktorand*innen auf drei Jahre bzw. für Postdoktorand*innen auf zwei Jahre befristet.

Als Arbeitgeber für Chancengleichheit und positive Maßnahmen fördert die TUM ausdrücklich Bewerbungen von Frauen sowie von allen anderen, die Diversität in die Forschungs- und Lehrstrategien der Universität einbringen. Behinderte Kandidaten mit im Wesentlichen gleichen Qualifikationen werden bevorzugt.

Dokumente für die Bewerbung

Ihre Bewerbung sollte enthalten:

  • Lebenslauf mit einer Liste der Veröffentlichungen (für Postdocs)
  • Kopien von Abschlusszeugnissen / Universitätsnachweisen
  • Motivationsschreiben (maximal eine Seite), in dem Sie Ihr Interesse an der Position und Ihre relevanten Fähigkeiten und Erfahrungen erläutern
  • Namen und E-Mail-Adressen von mindestens einem (bei Doktorand*innen) oder zwei (bei Postdocs) Professoren, die Empfehlungsschreiben direkt an die Einstellungskommission richten können 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung als eine PDF-Datei an bernhard.schmitzer (at) tum.de und geben Sie als Betreff in der E-Mail "Research Position Emmy Noether" an.

Wir beginnen am 28. Feburar 2019 damit, die Unterlageen zu prüfen, solange bis die Stelle besetzt ist. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!