Impfaktion an der TUM

Angebote für Studierende und Mitarbeitende

11. Oktober 2021
Arzthelferin klebt Mann Pflaster auf Arm

Als Beitrag zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie können sich Studierende und Mitarbeitende der Technischen Universität München bei Sonderimpfaktionen direkt am Campus oder in den nahegelegenen Impfzentren gegen das Virus impfen lassen. 

Die Impfung ist offen für alle Studierende und Mitarbeitende der TUM - in der Regel unabhängig von ihrer Staatsbürgerschaft oder ihrem Wohnort. Sie ist freiwillig und selbstverständlich kostenlos.

Impfangebote am TUM Campus Garching

  • Datum: 12.10.2021, 13.10.2021, 18.10.2021 und 19.10.2021
  • Uhrzeit: 9 bis 17 Uhr
  • Ort: Campus Garching, Magistrale der Fakultät für Maschinenwesen, Boltzmannstraße 15
  • Impfstoffe: mRNA-Impfstoff "Comirnaty" (von Biontech / Pfizer) und Vektor-Impfstoff "Janssen" (von Janssen-Cilag/Johnson & Johnson).

Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Zur Impfung bitte mitbringen:

Ein Krankenversicherungsnachweis ist nicht notwendig.

Aktionen an anderen Standorten

Impfangebote am TUM Campus München

TUM Campus Freising-Weihenstephan

  • Datum: 12.10.2021, 13.10.2021, 21.10.2021 und 22.10.2021
  • Uhrzeit: 9 – 11.45 Uhr und 12.30 bis 15.30 Uhr
  • Ort: Vor der Mensa, Maximus-von-Imhof-Forum 5, 85354 Freising

Weitere Informationen der Technischen Universität München finden Sie unter Coronavirus Impfung.