PreDoc Programm der Mathematik

Demnächst eröffnen wir die Bewerbungsrunde für das WS 2020/21!

Das PreDoc-Programm richtet sich an überdurchschnittlich leistungsfähige internationale Student*innen, die eine Promotion an unserer Fakultät anstreben. Das Bewerbungs- und Aufnahmeverfahren setzt bereits nach dem abgeschlossenen Bachelorgrad an. Dadurch ermöglichen wir unseren Studierenden nicht nur einen vorgezogenen Zugang zu den Doktoranden-Programmen der Fakultät, sondern auch die zugehörige Finanzierung.

 

Was bringt mir das PreDoc Programm?

Schon als reguläre*r Masterstudent*in bereiten Sie sich auf Ihre anschließende Promotion vor. Das Programm schließt Folgendes ein:

  • Ein*e Professor*in Ihres Interessensgebietes betreut Sie individuell.
  • Sie können flexibel in eines unserer Promotionsprogramme auf unterschiedlichen Niveaus eintreten.
  • Sie sind in ein spannendes interdisziplinäres wie internationales Wissenschaftsumfeld eingebunden.
  • Sie können an einem Vorbereitungskurs teilnehmen, der zur allgemeinen Orientierung und einem besonderen Verständnis unserer Gesellschaft und des deutschen Universitätssystem dient.
  • Sie erhalten ein Stipendium (mtl. 1000 €) für bis zu 2 Jahre. Die Gewährung erfolgt nach Maßgabe wissenschaftlicher Leistungen.

Kontakt

Dr. Isabella Wiegand

Dr. Isabella Wiegand

ISAM Koordinator, Graduate Office

Raum MI 03.12.018 
Boltzmannstr. 3
85748 Garching

Tel.+49 (0) 89 289 17043

gradoffice (at) ma.tum.de

iwiegand (at) ma.tum.de

Aktuelles

Aktuelles aus der Fakultät

Bewerbung: So kommen Sie ins PreDoc Programm

Wer kann sich bewerben?

Sie eignen sich für das PreDoc Programm, wenn Sie ein Bachelorstudium abgeschlossen haben oder dieses vor Beginn des Programms abschließen werden und folgende Punkte erfüllt sind:

  • Sie möchten im Fach Mathematik promovieren.
  • Sie sind als Mathematiker*in genauso leidenschaftlich wie kreativ.
  • Sie haben hervorragende Noten.
  • Sie beherrschen Englisch nachgewiesenermaßen in Wort und Schrift (z.B. TOEFL Minimalanforderungen: Internet based test: 88; Computer based test: 234; Paper based test: 605). 

Bitte beachten Sie: Das PreDoc Programm in Mathematik steht nur internationalen Studierenden offen, die bislang kein TUM-Mitglied sind und zugleich alle Voraussetzungen für die Zulassung zu einem regulären Master-Programm in Mathematik an der TUM erfüllen. Bedingung für die Auszahlung der Fördersumme ist, dass Sie ein passendes Masterstudium antreten. Die Auswahl für das PreDoc-Programm erfolgt zwar vorab und unabhängig, die endgültige Zulassung jedoch ist an eine Zulassung zu einem unserer Masterprogramme gebunden.

 

Wie bewerbe ich mich?

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung elektronisch über unser Online-Formular ein (Freischaltung erfolgt, sobald die Ausschreibung aktuell ist) und fügen Sie folgende erforderliche Unterlagen hinzu:

  • Bewerbungsformular
  • Curriculum Vitae
  • Transcript of records
  • Motivationsschreiben
  • Name eines potentiellen Gutachters (universitärer Rang)
  • ggf. (wissenschftliche) Arbeitsprobe

Bewerbungsschluss ist im November/Dezember jeden Jahres für die Zulassung im Oktober des folgenden Jahres.

Bewerber für den Studienstart im WiSe 2020/21 bewerben sich bitte bis zum 1. Dezember 2019.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an gradoffice (at) ma.tum.de.

 

Bitte beachten Sie: Unvollständige Bewerbungen oder Bewerbungen, die nicht unseren Standards entsprechen, können nicht berücksichtigt werden.

Infos und Downloads

Informationen zu Sprachnachweisen Englisch erhalten Sie hier.

Bitte nutzen Sie die offiziellen Formulare für Ihre Bewerbung:

Abläufe des PreDoc Programms

Wie laufen Bewerbung und Auswahl ab?

Wie ist das Programm strukturiert?

PreDoc Programm-Teilnehmer

Who is who? Hier kommen unsere PreDocs.

Anes Valentic

Dayasri Ravi

Dayasri Ravi PreDoc - Czado

"I feel privileged to be at TUM as a PreDoc student. Before coming to Munich, I completed my MSc at the University of Madras, India, specializing in Statistics, following a bachelor's degree in Mathematics. The topic of my dissertation during post-graduation was Phase-type distribution, applied to predict the average lifespan of a smoker. Another coursework project was related to building Random Effect Models on sports data for a more reliable grading of player performance. After my MSc, I completed a Post Graduate Program in Data Science and Engineering at Great Lakes Institute of Management, Chennai, India.
I find myself enthused by the myriad ways the concepts of mathematics, statistics, and computing constantly enrich one another, giving birth to exciting new applications and opening up newer avenues for exploration. I am currently pursuing Masters in Mathematical Finance and Actuarial Science and working under the Associate Professorship of Applied Mathematical Statistics, Prof Claudia Czado. My areas of interest include Rough set theory, Regression models and Bayesian Inference. I am excited by the learning opportunities provided by TUM, and I am keenly looking forward to launching my research career here."

Stefania Trentin

Stefania Trentin - PreDoc Viehmann

"I am a PreDoc and MSc Student in pure Mathematics at TUM, under the supervision of Prof. Eva Viehmann. Before completing my Bachelor at the University of Trento, I spent two semesters in Tübingen as an exchange student. I have also been recently admitted to the TopMath program.

 

At the moment I am keener on the theoretical side of mathematics, but I have also dealt with more applied topics, for example in my Bachelor thesis on Group-based Cryptography. My fields of interest are algebra, algebraic geometry and number theory. I am fascinated by how algebraic methods and abstract algebraic structures can be applied to solve a great variety of mathematical and in particular geometric problems. I really enjoy studying pure mathematics, as it perfectly blends creativity, problem solving and logical thinking."

 

Online Bewerbung