Prüfungsphase im Datenbankmanagementsystem der TUM-GS


Ab 1.1.2016 wird die Einreichung jeder Dissertation über das Datenbankmanagementsystem der TUM-GS, das Doc-GS, abgewickelt. Auch Promotionsanträge von Doktoranden, die nicht Mitglied eines Graduiertenzentrums sind, werden in das Doc-GS eingeleitet. Bezüglich der Einleitung gibt es 3 Gruppen von Doktoranden. Die Zuordnung ist abhängig vom Datum der Eintragung in die Promotionsliste. Haben Sie das Datum nicht mehr, fragen Sie bitte im Dekanat nach.

Gruppe Eintragung in Promotionsliste Gültige Promotionsordnung TUM-GS: Mitgliedschaft TUM-GS: Registrierung (Account) Bewertung kumulativ
1 seit 1.1.2014 1.1.2014 2-jährige Pflicht-Mitgliedschaft ja Prädikat ja
2 12.3.2012 - 31.12.2013 12.3.2012 freiwillige Mitgliedschaft freiwilliges Mitglied: ja Prädikat ja
        kein Mitglied: nein    
3 2001 - 11.3.2012 1.8.2001 keine Mitgliedschaft (Ausnahme: Graduiertenzentrum Helena) nein Noten nein


Durch die Einleitung bleibt der Status der Mitgliedschaft bei der TUM-GS - Pflichtmitglieder, freiwillige Mitglieder, Nichtmitglieder - und die für eine Person gültige Promotionsordnung unverändert.

Download


Step-by-step-Anleitung zur Einreichung eines Promotionsantrags

Infoblatt für kumulative Promotion: Bitte nehmen Sie vor der Einreichung einer kumulativen Dissertation Rücksprache mit dem Dekanat.
 

TUM Mathematik Rutschen TUM Logo TUM Schriftzug Mathematik Logo Mathematik Schriftzug Rutsche

picture math department

Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  AnregungenCopyright Technische Universität München