Bachelor- oder Masterarbeit im Ausland

Ablauf

Bachelor- und Masterarbeiten werden grundsätzlich nach den Regeln der Universität vergegeben und bewertet, an der man immatrikuliert ist und deren Abschluß man anstrebt. Wird die Arbeit an einer anderen Universität (auch im Ausland) angefertigt, so gelten dennoch die Regelungen der Heimatfakultät (Prüfungs- und Studienordnungen der Fakultät für Mathematik der TUM). Insbesondere gilt dies für Fristen, Umfang, Anmeldung, etc. Es wird grundsätzlich ein Themensteller an der TUM benötigt, der letztlich auch die Note vergibt. Der Themensteller muß eine prüfungsberechtigte Person der Fakultät für Mathematik der TUM sein. Sollten Sie einen Teil oder die gesamte Abschlußarbeit im Ausland schreiben wollen, gibt es zwei Möglichkeiten dies zu organisieren:
  • Sie suchen sich an der Fakultät ein Arbeitsthema und einen Themensteller und können dann in Absprache mit diesem Themensteller die Arbeit im Ausland schreiben. Eventuell kann Ihnen der Themensteller einen passenden Kontakt im Ausland herstellen.
  • Sie bemühen sich selbst um eine Bachelor- oder Masterarbeit an einer Universität im Ausland und suchen einen Betreuer vor Ort. Wenn Sie ein für sich geeignetes Thema und einen Betreuer im Ausland gefunden haben, benötigen Sie noch einen Themensteller von der TUM. Dazu wenden Sie sich an einen Lehrstuhl, der thematisch zu Ihrer Arbeitsthematik passt.

Kontaktaufnahme Ausland

Für die Kontaktaufnahme zur Universität im Ausland gibt es mehrere Möglichkeiten.
  • Zum einen können Sie Professorenkontakte nutzen, die die einzelnen Professoren zu ausländischen Universitäten aufgebaut haben. Hierfür gibt es keine offizielle Liste, welcher Professor zu welchen Universitäten Kontakte hat. Dazu müssen Sie die Dozenten selbst auf eine Arbeit im Ausland ansprechen.
  • Weitere Möglichkeiten eröffnen sich über die Austauschprogramme der TUM, die Sie auf dieser Seite finden.

Finanzierung

Einen Überblick über mögliche Stipendien finden Sie bei hier external. Der DAAD vergibt speziell für Abschlussarbeiten im Ausland Stipendien für Reisekosten, einen Unterhaltszuschuss und den Versicherungsschutz. Bewerbungen sollten spätestens 3 Monate vor Antritt des Aufenthalts eingereicht werden. Über die Stidpendiendatenbank external finden Sie weitere Informationen.

Internationales Mathematik

Raum 02.12.019
Boltzmannstr. 3
85748 Garching b. München

Tel.: +49 (0)89 289-17552

mail e-mail


Ansprechpartnerin

person Carola Jumpertz
jumpertz "at" ma.tum.de


Buddy-Programm der Fakultät Für unsere neuen internationalen Studierenden suchen wir noch dringend deutsche Buddies für das WS2017/18. Bewerben Sie sich jetzt!

Informationsveranstaltungen für einen Auslandsaufenthalt 2018/19:

Studieren in Europa: Dienstag, 21. November 2017, 18.00 - 20.30 Uhr in HS 3

Bewerbungsfristen für einen Auslandsaufenthalt 2018/19:

 

TUM Mathematik Rutschen TUM Logo TUM Schriftzug Mathematik Logo Mathematik Schriftzug Rutsche

picture math department

Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  AnregungenCopyright Technische Universität München