You are here: LM/An1WiSe0910 > Organisatorisches (25 Mar 2010, FrankHofmaier)

MA 1001: Analysis 1 - Vorlesung im Wintersemester 2009/10

Übungsbetrieb

Zusätzlich zur Vorlesung finden Übungen im Umfang von 4 Semesterwochenstunden statt.
  • Zentralübung: Hier vertiefen wir noch einmal den Stoff der Vorlesung, rechnen einige Beispielaufgaben und geben Tipps zu den anstehenden Hausaufgaben.
  • Tutorübung: In kleineren Gruppen (mehrere Termine stehen zur Auswahl - genaueres werden wir Ihnen noch mitteilen) bearbeiten wir weitere Aufgaben; einiges davon sollen Sie auch selbst erarbeiten. Selbstverständlich steht Ihnen Ihr Tutor mit Rat und Tat zur Seite.

Wenn Sie Mathematik für das Lehramt studieren, gilt abweichend davon eine andere Regelung: Sie besuchen Ihre eigene Tutorgruppe und noch die Ergänzungen zu Analysis 1. Der Besuch der Zentralübung ist für Sie dann nicht vorgesehen; Sie behandeln aber insgesamt den selben Stoff wie alle anderen auch. Weitere Informationen

Aufgabenblatt

Sie erhalten von uns jede Woche (in der Regel donnerstags in der Vorlesung - es ist dann auch online über die Übungsseite verfügbar) ein Übungsblatt mit einigen Aufgaben, die in den Übungen behandelt werden, und weiteren Hausaufgaben, die Sie bearbeiten und abgeben sollen. Diese werden dann von uns korrigiert. Es wird dringend empfohlen, dass Sie sich damit auseinadersetzen; nur wenn Sie selbst versuchen, die Aufgaben zu lösen, lernen Sie den Stoff wirklich gut. Sie dürfen und sollen dazu in Gruppen zusammenarbeiten. Zur Abgabe der Hausaufgaben stehen im Keller des MI-Gebäudes (bei den Schließfächern mit den Nummern 71-90) Briefkästen zur Verfügung. Dort hinein werfen Sie Ihre Lösungen in einem Schnellhefter, versehen mit den Namen aller Beteiligten und der Übungsgruppe (Nummer), in welcher Sie die korrigierten Aufgaben zurückbekommen möchten; benutzen Sie am besten unser Deckblatt. Die bei der Korrektur erreichten Punkte dienen in erster Linie zu Ihrer Information, damit Sie wissen, inwiefern Ihre Lösungen richtig oder vollständig sind, haben aber keinen Einfluss auf Ihre spätere Note. Bitte geben Sie eine gemeinsam bearbeitete Aufgabe nur einmal ab (also bitte nicht mehrere identische Lösungen in den Briefkasten werfen).

Klausur

  • Die Klausur findet statt am Mittwoch, 31. März, 9:00 - 10:30. Bitte kommen Sie spätestens um 8:45 zum Hörsaal:
    • MW 0001: Alle Studierenden mit einer Matrikelnummer ≤ 3610000
    • MW 2001: Alle anderen
  • Für weitere Informationen zur Klausur verweisen wir auf die Seiten des Studiensekretariats.
Topic revision: r21 - 25 Mar 2010 - 16:39:18 - FrankHofmaier

 
Bottomleft LogoBottomright Logo
Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  AnregungenCopyright Technische Universität München